Irfersgrün – Werda 5:1 (1:1). Tore: 1:0 Reiher (13.), 1:1 Zaim (18.), 2:1 Petzold (48.), 3:1, 4:1 F.Gündel (62., 75.), 5:1 Tom Schneider (77.); SR: Th. Wilhelm (Rotschau); Zuschauer: 80.

Ein verdienter Sieg für Irfersgrün, der allerdings etwas zu hoch ausfiel. Bis zur 60. Minute lieferten sich beide Teams ein schnelles und rassiges Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Der Werdaer Torhüter erwischte einen rabenschwarzen Tag und leitete mit mehreren Unsicherheiten die hohe Niederlage ein. (jber)
@Freie Presse vom 28.08.2017